Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

10.7

Benutzerverwaltung

10.7.1 Allgemein
10.7.2. Anlage von Benutzern
10.7.3. Benutzerinformationen verwalten
10.7.4 Benutzerlizenzen verwalten
10.7.5 Benutzerpasswort zurücksetzen

10.7.1. Allgemein

In diesem Kapitel wird beschrieben, wie Sie Benutzer anlegen und verwalten können.

10.7.2. Anlage von Benutzern

Klicken Sie auf My Workspace

Klicken Sie bei Microsoft Cloud Services auf Setup

In der oberen Rechten Ecke befindet sich der Button Add User. Klicken Sie auf den Button um den Benutzer anzulegen.

Es öffnet sich ein Formular, indem Sie die Informationen zum Benutzer hinterlegen können.

Sie haben die Möglichkeit das Passwort automatisch zu generieren oder auch das Passwort für den Benutzer zu hinterlegen.
Über Send Passwort to Email Upon Completion, senden Sie dem Benutzer das Passwort zu.

Wenn Sie das Häkchen bei "Force User to Change Password Upon First Sign In" hinterlegen, muss der Benutzer das Passwort bei der nächsten Anmeldung ändern.

Mit Next gelangen Sie zur Rollenzuweisung.

Mit Next können Sie nun die benötigten Lizenzen direkt zuweisen.

Damit hätten Sie dem Benutzer angelegt, ihm Rollen zugewiesen und lizensiert.

10.7.3. Benutzerinformationen verwalten

Klicken Sie bei Microsoft Cloud Services auf Setup

Klicken Sie bei dem User, den Sie verwalten möchten, auf die drei Punkte und dann auf Edit User Information.

Hier können Sie nun Attribute z.B. Nachnamen ändern und auch die Rolle des Benutzers ändern. Mit Update speichern Sie die Änderungen.

10.7.4 Benutzerlizenzen verwalten

Klicken Sie bei Microsoft Cloud Services auf Setup

Klicken Sie bei dem User, den Sie verwalten möchten, auf die drei Punkte und dann auf Manage Licenses.

Hier können Sie nun die Lizenzen zuweisen und mit Update die Änderungen abspeichern.

10.7.5 Benutzerpasswort zurücksetzen

Klicken Sie auf My Workspace

Klicken Sie bei Microsoft Cloud Services auf Setup

Klicken Sie bei dem User, den Sie verwalten möchten, auf die drei Punkte und dann auf Reset Password.

Hier können Sie nun entweder das Passwort vom System generieren lassen oder selber ein Passwort hinterlegen.

Sie können mit Force User to Change Password Upon First Sign In den Benutzer beim erstmaligem Anmelden zur Änderung des Passwortes auffordern.

Mit Send Password To Email Upon Completion wird das Passwort per Mail an den Benutzer zugewiesen.

Mit einem Klick auf Reset wird Ihre Änderung umgesetzt.